Konzept und Philosophie

„Konzept ersetzt Verkauf“ ist ein intelligentes modulares Konzept, das die komplexen Aufgaben Zahnarzt-Marketing und Patienten-Management im Zusammenhang betrachtet. Durch die Nutzung von Synergien der Zahnarztpraxis bietet es eine einzigartige „Problemlösung“.

Konzept und Philosophie

„Konzept ersetzt Verkauf“

  • Funktionales Zahnarzt-Marketing
  • Wirkungsvolles Patienten-Management
  • Strategische Positionierung der Praxis
  • Konzentration auf das Wesentliche
  • Exzellentes Praxisergebnis

Konzept und Philosophie

Konzept ersetzt Verkauf

  1. Funktionales Zahnarzt-Marketing
    Die Aufgabe des Marketings ist es, vereinfacht betrachtet, nicht nur neue, sondern vor allem die bevorzugte Patienten-Klientel zu gewinnen. Ein schlüssiges Marketing-Konzept, inkl. Marketing-Budget und –Controlling, bietet hier die Lösung für alle komplexen Herausforderungen im zunehmenden Verdrängungswettbewerb.
  2. Wirkungsvolles Patienten-Management
    Ein effektives Patienten-Management sollte zur erfolgreichen Umsetzung der Marketing-Strategien in die Praxis führen und die Compliance auch von Neupatienten stärken. „Konzept ersetzt Verkauf“ bietet hier die „Problemlösung Nr. 1“, mit der Zahnarztpraxen gezielt Einfluss auf die Therapieakzeptanz nehmen und Loyalität und Compliance ihrer Patienten äußerst stark begünstigen.
  3. Exzellentes Praxisergebnis
    „Konzept ersetzt Verkauf“ bewertet die Ressourcen der Praxis und vermittelt die Potenziale struktureller und prozessrelevanter Optimierungen. In der konsequenten Umsetzung bietet es der Zahnarztpraxis und dem Behandler die Chancen, sich auf das Wesentliche zu konzentrieren und gebührende Anerkennung zu erfahren.
  4. Modulares Konzept
    „Konzept ersetzt Verkauf“ ist ein modulares Konzept, das dem Zahnarzt bzw. der Zahnarztpraxis verschiedene Zugangsmöglichkeiten eröffnet, z. B. in Form einer Beratung, eines Seminars oder Coachings. Einzelne Themen können mitunter auch unabhängig vom Gesamtkonzept individuell gebucht und behandelt werden.
  5. Konzept ersetzt Verkauf
    Was sich, empirisch abgesichert, immer wieder bestätigt: Zahnarztpraxen, die ihre Leistungen verkaufen, sind über den Preis vergleichbar und damit austauschbar. Im Vergleich dazu zielt „Konzept ersetzt Verkauf“ auf die strategische Positionierung der Zahnarztpraxis mit einzigartigen Alleinstellungsmerkmalen und hohem Wiedererkennungswert. Das Konzept präferiert die Beziehung zwischen Zahnarzt und Patient, weil die Leistung eines Behandlers immer im direkten Kontakt zum Patienten erbracht wird und die Identifikation damit stets über die Persönlichkeit erfolgt und das Arzt-Patienten-Vertrauensverhältnis bestätigt.

Umsetzung in der Zahnarztpraxis

Sie interessieren sich für „Konzept ersetzt Verkauf“?
Hier bieten sich Ihnen 3 Möglichkeiten:

Das Seminar zur Thematik - 2tägiges Intensivseminar

Ein 2-tägiges Seminar widmet sich ganz den Themen Patienten-Management und Zahnarzt-Marketing. In diesem Intensiv-Seminar für Zahnärzte können Sie „Konzept ersetzt Verkauf“ kennenlernen.

Zum Seminar

Das Coaching zum Thema - individuell umsetzen

Sie interessieren sich für die individuelle Umsetzung von „Konzept ersetzt Verkauf“ in Ihrer Zahnarzt­praxis? Im Rahmen eines Coachings lassen sich insbesondere einzelne Themen ganz intensiv behandeln.

Zum Coaching

Die Marketing-Beratung – Analyse und Konzept

Sie interessieren sich für effektives Patienten-Management und Zahnarzt-Marketing? Im Rahmen einer Marketing-Beratung können Sie sich über „Konzept ersetzt Verkauf“ umfassend informieren.

Zur Beratung

Erkunden Sie die Blog-Beiträge zum Thema „Konzept und Philosophie“

© 2019 PRAXISANALYSEN | Impressum | Datenschutz | AGB | Kontakt | Presse